Reiki

Eine Reiki-Anwendung unterstützt bei folgenden Themen

  • zur Tiefenentspannung

  • als Stressabbau

  • bei verschiedenen körperlichen Leiden

  • als Begleitung bei chronischen Krankheiten

  • als Heilungsunterstützung

  • bei nicht heilenden Wunden

  • zur Stärkung des Immunsystems

  • Migräne und chronischen Kopfschmerzen

  • Kinderwunsch

  • schmerzhafter Menstruation

  • Trauer

  • Depressionen/Niedergeschlagenheit

  • Energielosigkeit

  • als Chakren-Ausgleich

 

 

Was ist Reiki?

Das Wort Reiki bedeutet universelle Lebensenergie. Bei Reiki Anwendungen strömt Energie in jede Ebene des Körpers. Diese Energie kann dann der Körper für Selbstheilungsprozesse nutzen.

Der Japaner Mikao Usui gilt als der Begründer der Reiki-Lehre. Er soll während einer 21-tägigen Fastenmediation eine Erleuchtung gehabt haben, die ihn lehrte, wie er Reiki geben und auch andere dazu befähigen kann.

Reiki fließt immer dorthin, wo es benötigt wird und wirkt sich immer positiv auf den Körper aus.

 

Wie kannst du dir eine Reiki-Anwendung vorstellen?

Nach einer kurzen Vorbesprechung über deine Beschwerden, legst du dich auf die Massageliege, eventuell decke ich dich auch zu, damit du gut entspannen kannst. In der vereinbarten Zeit (30 bis 60 min) lege ich dir die Hände auf und lasse Energie strömen. Alle paar Minuten wechsle ich die Position. Entspannende Musik begleitet die Anwendung.

Viele Menschen empfinden die Anwendung als sehr wohltuend. 

Da Reiki sehr entspannend wirkt, kann es auch sein, dass du einschläfst, was aber kein Problem ist.

Reiki über die Ferne

Reiki hilft auch als Fernübertragung. Diese ist dann sinnvoll, wenn du weiter weg wohnst oder aus anderen Gründen nicht zu mir in die Praxis kommen kannst.

Hier unterstützt Reiki bei den oben genannten Themen.

 

Ein Fernübertragung ist außerdem sinnvoll bei

  • bei medizinischen Eingriffen (Chemotherapie, (direkt) nach Operationen, etc.)

→ für eine schnellere Wundheilung

→ als Entstörung

→ als Entgiftung

→ zur mentalen Unterstützung

→ für eine beschleunigte Regeneration

 

  • bei Unfällen, Verletzungen, in Akutsituationen

In solchen Fällen kann man auch als Angehörige/r von betroffenen Personen bei mir für eine Energieübertragung anfragen. Ich spüre dann, ob die Person Reiki möchte oder nicht. Meistens spricht jedoch nichts dagegen und die Energie kann problemlos fließen.

 

Reiki hilft in solchen Situationen

  • für eine schnellere Wundheilung

  • für eine beschleunigte Regeneration

  • zur Blutstillung

  • als mentale Unterstützung

 

Reiki über die Ferne eignet sich auch als mentale Begleitung bei Vorstellungsgesprächen, sonstigen wichtigen Gesprächen und Verhandlungen, während Prüfungssituationen oder ähnlichem

 

Eine Energieübertragung eignet sich auch zur Behandlung von Tieren

- bei Verletzungen

- nach traumatischen Erlebnissen

- bei operativen Eingriffen

- bei gesundheitlichen Problemen